Reguläre Führungen

Mit der Grubenlampe in der Hand, geht es in den Führungen durch uralte handgeschlagene Stollen,

vorbei an einem 35 Meter tiefen, senkrechten Schacht, bis zu schwindelerregenden riesigen,

aus silberglänzendem Erz bestehenden Hohlräumen.

Lauschen Sie dem Plätschern eines Wasserfalls oder staunen Sie über

die fantasievollen "Höhlenmalereien" der Natur.

 

Führungen für Schulklassen / Kindergruppen

Individuell angepasste Führungen für Kinder und Schulklassen.

Planen Sie Ihren Schulausflug mit uns

und sorgen Sie bei den Kindern für ein unvergessliches Erlebnis.

Voranmeldung erforderlich.

   

Abenteuerführung

Bei Befahrungen der tieferen Bergwerkssohlen,

ermöglichen wir interessierten Gästen eine Teilnahme an dieser abenteuerlichen Besichtigung.

Zu sehen auf der mehr als 1,5 km langen Tour sind der alte Wasserlösungsstollen,

Erzrutschen, Schächte, unterirdische Seen, atemberaubende Höhlungen uvm.

Ein unvergessliches Erlebnis für Bergbauinteressierte und Abenteuerlustige.

Voranmeldung erforderlich.

Teilnehmerzahl mind. 10 max. 15 Personen. Mindestalter 12 Jahre!

Termin 1. Mai bis 1. November, immer am Wochenende.

Dauer ca. 2-2,5 Std.

Gummistiefel und alte Kleidung erforderlich. Ungeeignet für Personen mit Platzangst.